Zum Hauptinhalt springen

Unser Family- & Friends- Day- ein sehr gut besuchter Projekttag in Zusammenarbeit mit der Verkehrswacht Werra- Rhön. Auch die Steinbacher Strolche mit dem Kinderschminken und der Barchfelder Schützenverein mit dem Lasergewehrschießstand hatten guten Zulauf. Für den guten Ton sorgte die Blaskapelle St. Andreas Bad Salzungen und unser Fotojournalist Rainer Schade hat die eindrucksvollen Momente im Bild festgehalten. Mario Schwarz vom Gasthaus Bellevue sorgte wie gewohnt perfekt für die Getränke und Björn Aßmus hat sein Können als Profi an Grill und Rost bei der Zubereitung der leckeren Grillspezialitäten von der Fleischerei Pfannstiel Immelborn in bewährter Weise unter Beweis gestellt. Herzlichen Dank an alle Mitwirkenden, Helfern -nicht zu vergessen die fleißigen Kuchenbäcker- und unsere Gäste für das gezeigte Interesse.

Projekttag der Verkehrswacht am 5.9.2017

Vorsicht hat Vorfahrt- schnell kann alles vorbei sein

Aktion der Verkehrswacht: "Schnell kann alles vorbei sein. Vorsicht hat Vorfahrt - Aktion junge Fahrer": Wir waren dabei und brachten den Teilnehmern die Problematik des "Toten Winkels" nahe.

Projekttag 'Mit dem Fahrrad sicher unterwegs'

15.06.2017 gemeinsam mit der Verkehrswacht und der Polizei an der Regelschule Bad Liebenstein

Wir waren sehr gern mit unserem Lkw dabei und brachten Schülern und Lehrern gemeinsam mit der Verkehrswacht und der Polizei die Problematik "Toter Winkel" näher. Nach der praktischen Demonstration auf der "Toter-Winkel- Plane" nahm jeder auf dem Fahrersitz im Lkw Platz und verschaffte sich einen Eindruck vom Sichtfeld der Lkw-Fahrer. So wurden neue Erkenntnisse gewonnen, welche auf das eigene Verhalten, ganz besonders an Kreuzungen und Abbiegungen einfließen.

Übrigens: Wir suchen noch Auszubildende als Berufskraftfahrer.

Am Samstag, d. 6.Mai fand auf unserem Firmengelände ein Familienfest für unsere Mitarbeiter statt. Als Attraktionen für die Kinder gab es einen Gabelstapler-Parcours, eine Hüpfburg, welche uns freundlicherweise der VR-Bank Bad Salzungen-Schmalkalden zur Verfügung stellte und andere Spielmöglichkeiten. Die Familien unserer Mitarbeiter und unsere Gäste nutzten die Möglichkeit, unseren Betrieb und das Arbeitsumfeld anzuschauen.

Neben Kaffee und Kuchen, Spezialitäten vom Rost und diversen Getränken gab es Stockbrot an der Feuerschale und Unterhaltung mit der St- Andreas-Blaskapelle.

An dieser Stelle danken wir der VR-Bank, der St. Andreas-Blaskapelle und all den fleißigen Helfern, die zum Gelingen dieser  großartigen Veranstaltung beigetragen haben.

Als familienfreundliches Unternehmen fördern wir ganz besonders den Nachwuchs. So werden z.B. die Kindergartengebühren durch unser Unternehmen in voller Höhe übernommen. Dabei zollen wir der Leistungsbereitschaft unserer Mitarbeiter größten respekt- wohl wissend, dass die beruflichen Anforderungen an unsere Kraftfahrer, die Mitarbeiter im Logistik- und Verwaltungsbereich nicht leicht zu bewältigen sind.

Unser Unternehmen bildet sein vielen Jahren als anerkannter IHK- Ausbildungsbetrieb aus, die meisten Absolventen halten unserem Unternehmen die Treue. So ist unser Team jung geblieben.

Die Fotos fertigte der Bildjournalist Rainer Schade aus Barchfeld (www.foto-rainer.de).

Unsere Fahrt zur IAA Hannover - eine gelungene Veranstaltung.

Am 19.und 20. Januar 2015 besuchten Schülerinnen und Schüler des SBBZ Bad Salzungen unser Unternehmen - es bereitete sichtlich einigen Spaß und lieferte interessante Informationen über unser Ausbildungsangebot mit Schwerpunkt "Berufskraftfahrer/innen". Einige Impressionen auch auf der Homepage des SBBZ- einfach mal anklicken: http://www.sbbz-lindig.de/index.php?id=1314